Neuer Beitrag auf „Zeitsprung“

Wir schreiben das Jahr 1792 in England. Ein junger Mann, gerade 19 Jahre alt, träumt vom Fliegen.
Er hat die Skizzen der Flugmaschinen studiert, die Leonardo da Vinci rund 300 Jahre vor ihm gemacht hat.

Entschlossen, den Traum vom Fliegen endlich Wirklichkeit werden zu lassen, greift der junge Mann zu Papier und Feder und beginnt, selbst eine Flugmaschine zu entwerfen.

Lesen Sie mehr über diese Erfindung: Halb Segelboot, halb Flugzeug: Der erste Gleitflieger (ca. 1853)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.